Wohnraum trifft Freiraum

Unterm Strich macht die Ausstattung den Unterschied: Das wertige Interieur ist von geschmackvoll abgestimmten Details geprägt. Sei es für Wand- und Bodenbeläge, Taster, Griffe oder die Ausstattung der Sanitärflächen - die Qualität entspricht einem ganzheitlichen Konzept, da auf zeitloses Design und dauerhaften Werterhalt setzt. Von entschiedener Bedeutung ist ein heller und offener Wohn- und Lebensraum, in dem man sich alleine geborgen, zu zweit daheim und mit Gästen jederzeit wohl fühlt. 

Gute Aussichten zum Wohlfühlen

Anspruchsvolle Bauten zeichnen sich durch klare Linienführung aus. Das fein abgestimmte Farb- und Materialkonzept prägt die zu errichtenden Häuser an der Förster- und Rütscher Straße.

Innere Werte Erster Klasse 

  • Variantenreiche Wohnungen von 1 - 5 Zimmern (21 - 173 m²)

  • Alle Wohnungen mit Balkon oder Dachterrasse*

  • Schicke Maisonettwohnungen

  • Penthouse Wohnungen mit weitläufigem Balkon
  • Erdgeschosswohnung mit Privatgärten*
  • Parkettboden im Wohnbereich und Wohnküche
  • Fliesenboden in Bad, WC und geschlossener Küchen
  • Behagliche Fußbodenheizung
  • Elektrische Rollläden oder elektrische Raffstoreanlagen
  • Moderne Sanitärausstattung
  • Energieeffizienz nach Nahwärmeerzeugung über eigenes Blockheizkraftwerk**
  • Tiefgarage mit direkter Anbindung an die Treppenhäuser

 

*mit Ausnahme der Appartments an der Rütscher Straße
** die verschärfte Energieeinsparverordnung der EnEV 2014 in 2016 wird bereits erfüllt.